A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W

Umschlag

Im Speditionswesen beschreibt der Umschlag einen der wichtigsten Prozesse der Logistik. Hierbei wechseln Waren während des Transportwegs das Transportmittel, also bspw. vom Lkw auf den Zug. Oftmals erfolgt der Umschlag an mehreren Stellen entlang des Transports, um die Weiterbeförderung zum Zielort wirtschaftlich und effizient umzusetzen.

Jeder Umschlag bringt einen zeitlichen und finanziellen Aufwand mit sich. Durch Umschlagsgeräte wie Gabelstapler, Kran, Roboter wird der Umschlag durchgeführt. Der Umschlag kann manuell, automatisch oder maschinell abgewickelt werden. Der Ort der Durchführung des Umschlags wird als Umschlagspunkt bezeichnet. Dieser kann innerhalb oder außerhalb einer Firma liegen. Beispiele für Umschlagspunkte sind GVZ (Güterverkehrszentren), Umschlagslager, Containerdepots, Häfen oder Bahnhöfe.