A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W

Depot

In der Logistikbranche wird der Begriff Depot gleichbedeutend für Umschlagslager / Verteillager / Verteilzentrum verwendet. Das Depot bezeichnet ein Lager, das rein dazu dient, angelieferte Waren zwischenzulagern. Es ist kein dauerhaftes Lager, sondern die Güter lagern dort nur solange, bis sie weiter transportiert werden. Im Depot wird nicht nur Ware gelagert, sondern auch bearbeitet (gebündelt / getrennt) und verladen.

Vor allem im Bereich des Stückgut-Transports bei Paketdiensten ist ein Depot unabdingbar, um wirtschaftlich zu transportieren. Das Depot dient hierbei der Sammlung einzelner Pakete an verschiedenste Empfänger und von verschiedensten Absendern. Durch die Zwischenlagerung im Depot können die Pakete gruppiert und als Sammelgut versendet werden.

In der Luft- und Seefracht wird der Begriff Depot für sogenannte Container-Depots (Leercontainer-Abholdepot / -Rückgabedepot) verwendet. Hier können Importeure ihre leeren Container abgeben und Exporteure Leercontainer für den Versand abholen. Neben der Lagerung werden dort auch Dienstleistungen wie Inspektion, Wartung und Reinigung von Containern durchgeführt.